Imke
29.09.2018 13:24
Liebes DreamUpTeam,
Ich finde eure Potcasts super! Sie sind informativ, lustig und es sind interessante Themen.
Ich selbst kenne Marion schon sehr lange und bei jeder Unterrichtsstunde lerne ich neue, wichtige und spannende Sachen. Es macht Spaß mit Marion das Reiten zu lernen, da sie eine tolle und lockere Art hat. Zudem ist es bemerkenswert, was für eine Bindung sie zu Pferden hat. Sie hat ein tolles Pferd an dem man merkt, wie gut Marion mit Pferden kann. Von ihr kann man viel lernen!
Es war auch interessant als Susanne uns bei einem kleinen Problem geholfen hat. Es war schön, auch mal aus einer anderen Sicht, Anweisungen zu bekommen, um unser Problem zu lösen.
Danke für die schönen Unterrichtsstunden!
Elke
20.07.2018 20:55
Liebes DreamUp Team,
die bisherigen Potcats kommen sehr positiv rüber und ich freue mich auf jeden neuen Potcat. Diese sind immer wieder lehreich und helfen einen sich selber zu verbessern.
Ihr macht es alle mit viel freude und herz. ???

LG Elke
Adelheid Puhan
aus Berlin
04.05.2018 20:10
AUDIO PODCAST
===

Hallo, liebes DreamUpTeam Susanne, Marion und Ella,

mit dem unterschiedlichen Timbre und Temperament Eurer Stimmen seid Ihr so harmonisch aufeinander eingespielt, dass die bisherigen sechs Folgen auf mich wie ein gut inszeniertes Hörspiel wirken.
Es ist ein Vergnügen, Euch zuzuhören: die ausgewählten Themen sind alle hochinteressant. Man spürt immer die starke Verbundenheit zu Euren Pferden, aber das Kapitel <Fellwechsel - eine haarige Sache> schildert Ihr ganz besonders einfühlsam.

Einen Lorbeerkranz dem Dreamupteam!
Bleibt weiter so prickelnd und ideenreich.

Ich wünsche Euch mit Euren wundervollen Pferden inspirierende Ausritte im Frühling
und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen.

Heide
aus dem DreamUpCountry
Heike Arnold
03.05.2018 15:38
Susanne war meine Mentorin während meiner Ausbildung zum Tellington-Practitioner. Sie hat mich an ihrem unglaublichen Wissen über Pferde teilhaben lassen.

Schade, liebes DreamUpTeam, Ihr wohnt zu weit von mir weg. Aber ich höre mir alle Podcasts von Euch an. Wenn Ihr über Pferde redet, geht mir das Herz auf. Am nächsten Tag gehe ich zu meiner Stute und hinterfrage Dinge, die sich so eingeschlichen haben, z. B. wie lobe ich denn mein Pferd?

Danke dafür und weiterhin viel Freude mit Pferden. Wir können so viel von ihnen lernen :)

Heike
Silke Kaiser
aus Beelitz | Deutschland
26.04.2018 14:35
Es ist toll, dass Ihr drei Euch zum "DreamUp Team" zusammengefunden habt und so die Pferdewelt im Berliner Raum mit gebündelter Kraft und Inspiration bereichert!

Ich habe das Glück, bei Susanne seit über zwei Jahren Reitunterricht haben zu dürfen. Sie hat eine sehr einfühlsame Art mir und "meinen" beiden sehr verschiedenen Pferden die Finessen zu vermitteln, die gutes Reiten ausmachen.
Und ob man es gut umsetzt oder nicht, darüber entscheidet bei Susanne nie der Mensch, sondern immer das Pferd mit seinem Feedback. Das ist etwas, was ich an ihrem Reitunterricht - neben Ihrem unermesslichen Repertoire an Ideen für Übungsreihen und Übungen die einen hervorragend ins Fühlen bringen - besonders schätze. Danke!
Silvia
aus Karstädt | Deutschland
26.04.2018 07:50
Liebes DreamUp Team mir gefällt Euer Podcast sehr gut. Was Ihr so locker und leicht vermittelt ist wertvolles Wissen. Ich danke Euch dafür, auch für die ansteckende, gute Laune die beim zuhören entsteht. Ich bin sehr froh, von Susanne Unterricht zu bekommen . Die Gelegenheit den Rest des Teams kennen zulernen, kommt bestimmt auch noch. Deshalb liebe Grüße an Alle.
Ariane Noack
aus Berlin
25.04.2018 21:46
Hallo DreamUpTeam.Bin durch meine Stallkollegin auf Euch aufmerksam
geworden. Euer Podcast gefällt mir sehr gut. Von der Länge sind sie
gut und man möchte direkt mitquatschen. Auch wenn man nicht so ein
Profi ist,sehr gut verständlich. Macht weiter so und alles Gute für
Eure weiteren Pläne.
Liebe Grüße
Ariane
Christiane
aus 13591 | Berlin
25.04.2018 21:01
Hallo liebes DreamUp Team! Ich finde es sehr schön, dass ihr euch zusammen gefunden habt. Ella kenne ich leider nicht persönlich, aber ihre Beiträge zu den Podcasts sind mir sehr sympathisch.
Mit Susanne stand ich im selben Stall und habe ihren Umgang mit Pferden und ihre Art zu unterrichten so kennen gelernt und für sehr gut befunden. Ob mit oder ohne Pferd sorgt Susanne für allerlei Aha-Momente. Ich hatte sehr intensive Schritt-Reitstunden, für mich und fürs Herzenspony. Kurz gedacht 'was haben wir hier eigentlich gemacht? Lange danach noch positiv gemerkt was wir gemacht haben! Nach einer Stunde bei ihr Zuhause ohne Pferd musste ich sämtliche Spiegel in meinem Auto verstellen da ich wesentlich aufrechter eingestiegen bin!
Marion kenne und schätze ich aktuell als Freundin und Reitpartnerin. Auch wenn unsere Pferdchen nicht ganz die selbe Schrittlänge haben;) Es passt einfach. Wie sie auf ihre Stute Gaia und ihre Bedürfnisse eingeht, das mit ihren Reitschülern in Einklang bringt und trotzdem noch 'Privatmensch mit Privatpferd' ist - eine wünschenswerte und seltene,aber sehr glückliche Kombination für Lehrer und Lehrpferd! Marion und Gaia strahlen eine unerschütterliche Ruhe aus sodass auch unsichere oder traumatisierte Reiter Freude am Umgang mit dem Pferd erfahren. Wer Pferde liebt und einen (besseren) Weg zu Ihnen (zurück) finden möchte, ist hier sehr gut aufgehoben!
[1]

Ins Gästebuch eintragen

myPHP Guestbook